DE
EN
Im Kubus steckt die Wahrheit
Kernsanierung – eine unserer Kernkompetenzen
Test test

Auf die inneren Werte kommt es an!

Einfamilienhaus Frankfurt-Hoechst

Ein ehemaliges Offizierswohnhaus aus den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts wird für eine sechsköpfige Familie innen komplett modernisiert und äußerlich bis auf einen Austritt auf die neue Terrasse erhalten.

Das Gebäude aus den 1920er Jahren blieb in seinem äußeren Erscheinungsbild bis auf zwei bodentiefe Fenstervergrößerungen als Zugang zur neuen Terrasse konsequent unberührt.
Ausschlaggebende Idee war aus einer sehr kleinteiligen Grundrissanordnung eine großzügige, moderne und von warmen Farben und Materialien beherrschte Atmosphäre zu erschaffen. Das neue üppige Flächenangebot kam diesem Anspruch sehr entgegen. Jegliche geforderte Facilität bis hin zum Kaminzimmer konnte in ansprechenden Proportionen verwirklicht werden.

Das Resultat ist ein Gebäude, dass von außen nicht vermuten lässt, was sich im Inneren befindet. Dieser Gegensatz lässt das Gebäude wie eine Schatztruhe erscheinen und entwickelt einen eigenen sehr speziellen Charme, der auch von seinen Bewohnern so gewünscht war.

Nutzfläche: 720 m²


Umbauter Raum: 3.500 m³


Planung/Bauzeit: 2005/ 2006


Kernsanierung – eine unserer Kernkompetenzen Im Kubus steckt die Wahrheit Projekt