DE
EN
Monolithisch, regenerativ
Ein Haus mit Ecken und Kanten – aber die sehen gut aus!
OBERKLASSE IN OBERKASSEL,12 großzügige Wohnungen, ein Supermarkt und zwei Einzelhändler finden in diesem Neubau-,ensemble ihren Platz.

Oberklasse in Oberkassel

Wohn- und Geschäftshaus in Düsseldorf-Oberkassel

12 großzügige Wohnungen, ein Supermarkt und zwei Einzelhändler

finden in diesem Neubauensemble ihren Platz.

Der mittlere Gebäudeteil ist ein um ein Geschoß aufgestocktes wiedererrichtetes Neoklassizistisches Haus,

welches von zwei modernen, jedoch unterschiedlich artikulierten Gebäudeteilen eingerahmt wird. Dieses Dreigespann ist technisch

und funktional ein Gebäude, gleichwohl unterschiedlich in Fassade, Kubatur und Höhe. Besonders ist hier zu erwähnen,

da es auf Grund des erdgeschossigen Supermarktes nur ein Treppenhaus für alle Einheiten gibt.

Nutzfläche: 4.800 m²


umbauter Raum: 19.300 m³


Planung/Bauzeit: 2010 – 2016

Ein Haus mit Ecken und Kanten – aber die sehen gut aus! Monolithisch, regenerativ Projekt